GPS-TrackS DeUTSCHLAND im OnlineShop kaufen

Der Rennrad-Kletterführer Deutschland bietet jetzt schon deutschlandweit eine Vielzahl von Kletterstrecken. Und er wächst fast täglich um neue Strecken. Bleib am Ball und hol Dir hier die aktuellen GPS-Tracks aus dem Strecken-Archiv:

01

Schleswig-Holstein


02

Hamburg

Mehr...


03

Niedersachsen

Mehr...


04

Bremen

Mehr...


05

Nordrhein-Westfalen

Mehr...


06

Hessen

Mehr...


07

Rheinland-Pfalz

Mehr...


08

Baden-Württemberg

Mehr...


09

Bayern

Mehr...


10

Saarland

Mehr...


11

Berlin

Mehr...


12

Brandenburg

Mehr...


13

Mecklenburg-Vorpommern

Mehr...


14

Sachsen

Mehr...


15

Sachsen-Anhalt

Mehr...


16

Thüringen

Mehr...


UrHEBERRECHT | Copyright

Willst Du einen GPS-Track aus dem Rennrad-Kletterführer erwerben, um die Radstrecke nachzufahren? Um dadurch neue Radreviere kennenzulernen? Um neue Herausforderungen zu suchen und anzunehmen? Um Dich zu neuen, eigenen Routen inspirieren zu lassen? Dann bist Du hier richtig! Die GPS-Strecken kannst Du für Dich persönlich für genau diese Zwecke nutzen. Du kannst die Tracks auf Dein Smartphone und auf Deinen Radcomputer kopieren, um sie persönlich nachzufahren. Du kannst die Tracks auch mit einem GPS-Editor zerschnippeln und für Deine persönliche Nutzung neu zusammenstellen und ergänzen. Du kannst die Touren auch mit Deiner Radgruppe zusammen fahren, solange nur DU persönlich meine Tracks nutzt. All das geht in Ordnung.

Es gibt allerdings auch Nutzungsarten, die nicht in Ordnung sind, und das sind alle Arten der digitalen Vervielfältigung für Dritte. Diese sind verboten, sowohl ganz als auch in Teilen. Denn mit dem Kauf des GPS-Tracks erwirbst Du nicht das unbeschränkte Eigentum - die Zusammenstellung der GPS-Koordinaten zu einem GPS-Track bleibt mein geistiges Eigentum - sondern nur ein eingeschränktes Nutzungsrecht! Die Nutzung ist durch das Urheberrechtsgesetz beschränkt. Die Beschränkung besteht in der Weitergabe der GPS-Tracks an Dritte. Die zusätzliche Nutzung durch Dritte stellt keine persönliche Nutzung mehr durch Dich dar und ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht ("Copyright"). Schon der Upload meiner Daten auf ein Netzlaufwerk, auf das Dritte zugreifen können, kann zu einem Verstoß gegen das Urheberrecht führen.

Das Urheberrecht ist nicht nur eine Formalie. Es schützt mein geistiges Eigentum und ermöglicht mir dadurch erst, mit meiner Arbeit Geld zu verdienen. Und Geld muss ich wie jeder andere verdienen, um meine Brötchen und die Miete zu bezahlen. Gäbe jemand meine Arbeit an andere weiter, ohne dass ich dafür bezahlt würde, nähme mir das die Existenzgrundlage. Ich verdiene in einem solchen Fall kein Geld mehr und kann weder Brötchen noch Miete bezahlen. Das wäre ein Problem.

Damit Du Dir sicher sein kannst, mit Deiner beabsichtigten Nutzung der GPS-Tracks nicht gegen das Urheberrecht zu verstoßen, schau Dir einmal die folgende Übersicht an. Dort findest Du einige Beispiele, was erlaubt ist und was nicht.

Alleinige Nutzung ausschließlich durch Dich?

JA

Zusätzlich an Freunde oder Familienmitglieder weitergeben?

NEIN, die zusätzliche Nutzung der Daten durch Dritte ist untersagt.

Kopie der Daten auf Deinem Smartphone bzw. Deinen Radcomputer?

JA, solange der Track auf dem Smartphone bzw. Radcomputer nicht von Dritten genutzt wird.

Zusätzliche Kopie der Daten auf ein Smartphone Dritter (Freundeskreis, Familie, Radgruppe)?

NEIN, die zusätzliche Nutzung der Daten durch Dritte ist untersagt.

Eine Sicherungskopie auf verschiedenen Speichermedien erstellen (Cloud, Netzlaufwerk, USB-Stick)?

JA, solange Dritte sich keine Kopie der Daten "ziehen" können.

Eigene (neue) Tracks unter abschnittsweiser Nutzung der GPS-Tracks erstellen?

JA

Die neu erstellten Tracks an Dritte weitergeben?

NEIN, wenn Du überwiegend meine Datenpunkte 1:1 in den neuen Track hineinkopierst. Aber JA, wenn Du eine Neuberechnung machst, die meine Original-Daten überschreibt.

Weiter- bzw. Wiederverkaufen?

Du darfst einen GPS-Tracks unter der Bedingung verkaufen, wenn Du DEINE Kopie der Daten dauerhaft löscht. Somit kannst Du einen Track auch nur ein Mal verkaufen.

Auf ein GPS-Portal hochladen?

NEIN. Aber Du darfst die Aufzeichnung Deiner Radahrt auf ein GPS-Portal hochladen. Mit der Aufzeichnung Deiner Aktivität darfst Du tun und lassen was Du willst.

Online stellen und einer Webseite zum Download anbieten?

NEIN, auf keinen Fall!

In einfachen Worten: Solange Du meine GPS-Tracks ausschließlich auf Deinem eigenen Radcomputer nutzt, besteht kein Problem. Natürlich musst Du die Tour nicht alleine fahren, Du kannst Dich gerne von Gleichgesinnten begleiten lassen. Nur den GPS-Track darfst Du dazu nicht an Deine Begleitung weitergeben. Alles klar? Wenn Du unsicher bist, noch Fragen oder Anmerkungen zum Thema Nutzungsrecht hast, schreib mir eine Nachricht an kontakt(at)videomundum.de.